Das Wettkampffertige Driftauto von Marcel Eisenschmidt - ein Toyota Soarer mit 2JZ Motor

Technische Parameter
• Fahrzeug: Toyota Soarer
• Baujahr: 1998
• Motorleistung: ca. 500 Ps
• Ladedruck: 1,4 Bar
• Gewicht: ca. 1200Kg
• Max. Drehzahl: 7000U/min
• Höchstgeschwindigkeit: 180kmh - Winterreifenbegrenzung ;)

Motorteile
• Motor: 1,5JZ Toyota Motor, 3.0 Liter
• Turbo: Holset HX 35
• Zündspulen: verstärkte Einzelfunkenzündspulen
• Motorsteuergerät: Megasquirt 2
• Drehzahlsensor: Kurbelwellensensor von BMW mit Triggerrad
• Zündkerzen: NGK BCPR7ES
• Abgaskrümmer: Sportedelstahlkrümmer mit Twinscroll
• Ladeluftkühler: XS Power
• Ladeluftkühlerverrohrung: 2,5“ Ladeluftrohre und Silikonverbindungsschläuche
• Ölkühler: -
• Wasserkühler: größerer Wasserkühler
• Ansaugbrücke: original
• Motoröl: Motul 20W60

Kraftstoffsystem
• Kraftstoff: Benzin Super Plus
• Einspritzdüsen: Venom 880ccm
• Benzinpumpe: AEM High Flow In-Tank Fuel Pump
• Benzinleitung: Original
• Tank: Original

Fahrwerk
• Bremsen: Original
• Achsschenkel: Eigenbau
• Stoßdämpfer /Federn: Supra MKIV Bilstein Fahrwerk
• Querlenker: Eigenbau
• Lenkwinkel : ca 50°

Antriebsteile
• Getriebe: Schaltgetriebe R154, 5-Gang
• Getriebeadapterplatte: -
• Kupplung: F1 Stage 3
• Druckplatte: F1 Stage 3
• Schwungscheibe: leichtere Schwungscheibe von F1
• Kardanwelle: Original
• Differenzial: Original - verschweißt (100% gesperrt)
• Antriebswellen: Original

Interior
• Zusatzanzeigen: AEM Digital Breitbandlambdasonde
• Ladedruckregler: Apexi AVCR Boost Controler
• Überrollkäfig: -
• Sitze: Sparco Vollschalensitze
• Gurte: Beltenick 4-Punkt Gurt
• Lenkrad: Original
• Handbremse: Hydraulische Handbremse

Werbung